Bearbeitet und © :
1998 - 2018 by JOCHEN GROSSE

Stand: 25.01.2018

 

....HIER zur Startseite   

Anfahr Web-LINK:

In unserer Homepage suchen:  

 

 

>

 

 

                                                                     Erfahrungen , auch Aussendienst , seit 1978                                               
 Jochen Grosse , Baulaser- & Nivelliertechnik , Johannes-Pellen Str.1 , D-41844 Wegberg , 0049-(0)-2431-71893  
  

NI005a - FG005a

Kontaktformulare

Geschäftszeiten

Impressum-AGB-rechtliches

gebrauchtes gut erhaltenes und überprüftes

Ingenieurnivelliergerät,
Präzissionsnivelliergerät

Zeiss Jena NI005a,
heute bekannt als
Freiberger FG005a

Facebook-gefällt mir
K640_NI005A gebraucht (6)
K640_NI005A gebraucht (7)
K640_NI005A gebraucht (8)
K640_NI005A-Libellenanzeige

Kompensator
Anzeige

K640_NI005A gebraucht (9)

neu justiert,
Übereinstimmung mit dem
Justierkollimator

K640_NI005A gebraucht (12)

Glasteilkreis 400 GON
für dunkle Ablesungen,
mit elektrischer Beleuchtung

Neuwertiger Zustand im Transportkoffer.
Neupreis (empfohlener Verkaufspreis) betrug ca.3.400,--€

Gebrauchtgerätepreis auf Anfrage
oder Gebot

Technische Daten (Herstellerangaben)

Messgenauigkeit

 

mittlerer Fehler für

± 0,5 mm

1km Doppelnivellement

Fernrohr

 

Bildlage

aufrecht, seitenrichtig

Vergrößerung

35 x

freier Objektivdurchmesser

46 mm

kürzeste Zielweite

0,9 m

Multiplikationskonstante

100

Kompensator

 

Arbeitsbereich

± 10´

mittlerer Einspielfehler

± 0,3"

Einspielzeit

< 1 s

Dosenlibelle

 

Durchsicht

Teilkreis

 

Teilungsintervall

0,1 gon (10')

Schätzbarkeit der Anzeige

0,01 gon (1´)

Temperatur

 

Arbeitsbereich

-25°C...+45°C

Mikrometerbereich

5 mm / 10 mm

Optisches Lot (ohne)

optional im Dreifuss eingebaut

Zentriergenauigkeit auf 1,5m

0,3 mm

Instrument

 

Abmessungen

290 x 130 x 220 mm

Gewicht, ohne Teilkreis

3,9 kg

Gewicht, mit Teilkreis

4,1 kg

Behälter

 

Abmessungen

300 x 160 x 210 mm

Gewicht

2,0 kg

(Herstellerangabe--Beschreibungn)

Das Präzisionsnivellier FG-005 lässt sich mittels Rutschkupplung und beiderseitig bedienbarem endlosen Seitenfeintrieb einfach
und schnell auf die Nivellierlatte ausrichten.
Die 35-fache Fernrohrvergrößerung und ein großes und helles Sehfeld ermöglichen eine bequeme und genaue Messung.
Die Grob-Fein-Fokussierung führt zu einer Beschleunigung des Fokussiervorganges bei gleichzeitiger Verbesserung der Feinfühligkeit.
Das Planplattenmikrometer (Messbereich 10 mm) ist geschützt im Gehäuse des Instrumentes integriert.
Die Kippung der Planplatte bewirkt eine Parallelversetzung des Zielstrahles.
Damit kann der Lattenabschnitt exakt ausgemessen werden. Die Planplatte ist dabei unmittelbar mit der Mikrometerskala gekoppelt,
so dass keine Ablauffehler auftreten können.
Die Mikrometerskala ist im rechten Teil des Fernrohrsehfeldes abgebildet.
Damit können die Latten- und Mikrometeranzeige in einem Bild abgelesen werden.
Das FG-005 verfügt über einen robusten Kompensator. Er ist äußerst unempfindlich gegenüber Erschütterungen und
horizontiert mit hoher Präzision die Ziellinie in Sekundenbruchteilen.
Ebenfalls unbeeinflusst bleibt das Ergebnis bei magnetischer Einwirkung.

Höhenmessungen werden häufig auch von Richtungsmessungen begleitet.
Das FG-005 ist wahlweise mit einem Glaskreis mit 400 gon mit 0,1 gon Teilung lieferbar.
Der Glaskreis ist geschützt im Gehäuse eingebaut. Mittels Kreistrieb ist der Teilkreis verstellbar.
Der Kreis trägt eine rechts- und eine linksläufige Bezifferung, wobei jeweils nur eine Teilung im Okular angezeigt wird.
Diese Anzeige kann durch Drehen des Blendenringes am Okular verändert werden.
Die Kreisteilungen sind durch Richtungspfeile gekennzeichnet.

Um bei ungünstigen Lichtverhältnissen die Mikrometerskala sicher ablesen zu können,
kann inklusive der sonst optional eine Beleuchtungseinrichtung eingesetzt werden.

Alle Preise in EURO zzgl der gesetzlichen MwSt & Versandkosten ect , alle Angaben (auch technische) ohne Gewähr/Richtigkeit und vorbehaltlich.

[NI005a - FG005a]